Immobilien

Landgasthof mit Tradition

Exposé

Beschreibung

Zur Verpachtung gelangt ein hochwertig revitalisierter  Gasthof in Ausflugslage im Süden von Salzburg.

Verpachtet werden insgesamt 413 m2 Nutzfläche, das gesamte Kellergeschoss, das gesamte Erdgeschoss sowie eine 53 m2 große Wohnung im Dachgeschoss (z. B. Mitarbeiterwohnung).

Optional können noch (nicht im Pachtzins enthalten) 77,42 m2 im Dachgeschoss als Büro angemietet werden. 

Der Gasthof weist 83 Sitzplätze auf sowie eine südseitige und nordseitige Terrasse. Die Planbeilagen sind insofern gestaltet, als rot umrandeteten Flächen Allgemeinflächen sind, ausgenommen hievon ist der  im Pachtzins beinhaltete Veranstaltungssaal zur prekaristischen Nutzung, (80 Sitzplätze, bei Kinobestuhlung 100 Sitzplätze).

Die Stromkosten werden pauschal abgerechnet, und zwar mit einem Verteilungsschlüssel von 50 % für den Pachtbetrieb, 50 % für die ebenso im Gebäude befindliche Schule und Veranstaltungen. Vermietet wird auch das Nebengebäude (Müllraum und Werkstatt). Parkplätze sind im Umfeld ausreichend vorhanden. Die Öffnungszeiten können variabel gestaltet werden; zu empfehlen wäre wochentags ab 16:00 Uhr zu öffnen, Samstag und Sonntag jedenfalls ganztags. Der Gasthof war als zertifizierter Biobetrieb geführt. Eine lokale, bodenständige, moderne Küche ist gewünscht.

Der Pachtvertrag wird von Rechtsanwalt Dr. Egermann erstellt. Die Kosten für die Errichtung des Vetrages  belaufen sich voraussichtlich auf 1 Bruttomonatsmiete. Die Kaution beträgt 6 Bruttomonatsmieten.

 

 

Merkmale:

504/1903 AUT / Salzburg 5412 Puch bei Hallein Im Süden von Salzburg
  • Weiher Gastgewerbe Gastronomie/Restaurant Miete
  • Fläche:

    413 m² 53 m²

    Zimmeranzahl:

    Ausstattung

    Angeschl. Bar, Angeschl. Hotelrestaurant, Gastterrasse, Grünblick

    Preisinformationen

    3.541 €
    708,2 €
    4.249,2 €

    Einmalige Kosten

    12.747,60 € inkl. 20% USt. 25.495 €
    Geschossflächen EG Keller.pdf